Workshop-Angebot im Rahmen des Kustodie-Projekts an der OvGU

09.10.2018 -  

Im Wintersemester startet an der OVGU das Kustodie-Projekt des Studiengangs Cultural Engineering. Ziel dieses Projektes ist es, im Rahmen von Workshops das universitäre Kulturgut zu erschließen, aufzuarbeiten und die Ergebnisse auch einer nicht-wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Gemeinsam mit Dr. Jens Holze beteiligen wir uns an dem Kustodie-Projekt und bieten einen Workshop zu digitalen Medien an, der gerne auch von Studierenden des Bachelorstudiengangs Medienbildung besucht werden kann! Die einzelnen Workshops können von Studierenden belegt werden, die Anmeldung erfolgt über das LSF-System der Universität.

 

Letzte Änderung: 09.10.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: